Einzigartige Kletterkurse

Begeisterte Kundinnen, eigene Schulungsgebiete, traumhafte Berglandschaften!

Was macht die Kletterschule Felsland einzigartig?

  • Wir schulen in unseren eigenen Klettergebieten!!!
  • In diesen Gebieten haben wir für die entsprechenden Kurse spezielle Übungsanlagen und Routen eingerichtet.
  • Wir schulen das ganze Jahr (Winter im Tessin).
  • Unsere Kurse sind täglich buchbar ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen (Privatkurse auf Anfrage).
  • Wir schulen ausschliesslich in kleinen, wenn möglich geschlossenen Gruppen bis max. 6 Teilnehmerinnen.
  • Unser Angebot ist modular aufgebaut; vom Plauschklettern bis hin zum anspruchsvollen Bigwallkurs.
  • Wir stellen das komplette Mietmaterial gratis zur Verfügung (Kletterschuhe, Sitzgurt, Helm, Sicherungsgeräte, Karabiner, Seile etc.).
  • Wir stellen gratis Testmaterial zur Verfügung.
  • Wir bieten Dir günstige Einkaufsmöglichkeiten in unserem Shop mit professioneller Beratung an.
  • Roman Hutzli verfügt über 35 Jahre Bergerfahrung in allen Sparten sowie Erfahrung in der Durchführung professioneller Kletterkurse seit 1998!

Kundenstimmen

P. Amstutz

"Unser Mehrseillängen Kletterkurs an den verschiedenen Kletterfelsen auf dem Flüelapass war das Highlight dieser Sommerferien. Roman hat uns kompetent, unterhaltsam und spannend in die Materie eingeführt. Der Bonustag mit Erstbegehung und Namensgebung einer neuen Route war dann natürlich noch das Tüpfelchen auf dem i. Herzlichen Dank Roman für drei tolle Tage und für deine Arbeit als Einrichter so vieler Routen nicht nur im Flüelatal. Kann mit gutem Gewissen wärmstens weiterempfohlen werden!"

H. Wünsche

"Wir haben einen 2-tägigen Kletterkurs gebucht. Nach knapp drei Jahren Plastik war es Zeit für Fels. Roman hat uns absolut perfekt an den Fels und die Unterschiede der Halle rangeführt und das notwendige Wissen super vermittelt. Darüber hinaus hat er uns sogar erste Einblicke in die Mehrseillängen Technik gewährt. Unser zweitägiger Kletterkurs mit Roman auf dem Flüelapass war absolut perfekt. Super Konditionen und ein tolles Klettergebiet. Alles in allem ein perfektes Wochenende und absolut empfehlenswert."

M. Borelli

"Wir hatten einen genialen und unkomplizierter Kurs im Maggiatal. Roman versteht es individuell auf die Kunden einzugehen, sie zu motivieren und bestens zu beraten. Wir haben unser nächstes Abenteuer bei ihm bereits gebucht. Einfach top."

N. Marthy

"Die Tage im Maggiatal waren zusammen mit Roman einfach perfekt. Wir konnten uns dank den super Tipps in allen Belangen verbessern und ich freue mich bereits jetzt auf den nächsten Kurs! Vielen Dank!"

Professionelles Sicherheitskonzept

Unser professionelles Sicherheitskonzept (basierend auf unserer ehemaligen Zertifizierung mit dem Label "Safety and Security in Adventures* (SSIA), ISO 9001:2000) und über 20 Jahre Erfahrung im Outdoor-Business, garantiert Dir die grösstmögliche Sicherheit während der gebuchten Outdooraktivität. Dieses Sicherheitskonzept beinhaltet unter anderem, die regelmässige Überprüfung unserer Klettergebiete und Schulungsanlagen, der Einsatz vom besten, auf dem Markt erhältlichen Material sowie die professionelle Aus- und Weiterbildung unserer Kletterlehrerinnen / -coaches.

Roman Hutzli

Roman Hutzli - Gründer & Geschäftsleitung Sportagentur Smilla
Roman Hutzli - Gründer & Geschäftsleitung Sportagentur Smilla
  • Gründer, Inhaber und Geschäftsleitung der Sportagentur Smilla (Sportartikel Fachhandel, Kletterschule, Katamaran Segelschule, Touren & Adventures - Gegründet 2017)
  • Gründer, Inhaber und Geschäftsleitung CanyoningAdventure (1997 bis 2016: Marktleader und Spezialist für Canyoningtouren, Funrafting, Kanutouren und Kletterkurse im Tessin)  
  • Sportartikel-Fachhändler seit 1998
  • Kletterlehrer, Coach Sport- und Alpinklettern                 
  • Dipl. Canyoningführer BASPO 2 (Canyoningführer seit 1995)
  • Dipl. Raftguide und Kanuführer seit 1995
  • Gründer der Canyoning- und Wildwasser-Schule Tessin CWS (Gegründet 2003)
  • Canyoning- und Kanu-Experte der Canyoning- und Wildwasser-Schule CWS
  • Katamaran Skipper
  • Gleitschirmpilot (über 500 Flugstunden)
  • Erstbegeher von 26 Tessiner Canyons   
  • Einrichtung und Sanierung ungezählter Tessiner Canyons seit 1997
  • Erstbegeher und Einrichter von über 300 Sport- und Alpinkletterrouten in den Alpen, Sardinien, Korsika, in den USA und in Bolivien
  • Fitnesstrainer und Spinning Instruktor
  • Gründer und Präsident des Vereins Klettern Schweiz (2017)

Marcel Jaun

coming soon!


Geschichte Sportagentur Smilla

2018

"Back to the Roots": Aus CanyoningAdventure wird die Sportagentur Smilla. Roman Hutzli startet mit einem neuen Kletterkurs- und Wasserangebot in Graubünden und im Tessin. Neu gehören zum Outdoorprogramm, die Kletterschule Felsland (Kletterkurse und Coachings) sowie die Katamaran Segelschule (Walensee und Davosersee).

2015

Per Ende 2015 wird CanyoningAdventure an einen Tessiner Anbieter von Canyoningtouren verkauft.

2014

CanyoningAdventure konzentriert sich weiter auf das Kerngeschäft und führt vorwiegend exklusive Canyoningtouren mit Kleingruppen durch. Zusammen mit den Fels-Programmen ein nach wie vor erfolgreiches Konzept!

2008

CanyoningAdventure verkauft nach einer weiteren erfolgreichen Saison den Wildwasserteil (Funrafting-, Rafting- und Hydrospeedtouren) und konzentriert sich zukünftig auf die Durchführung von exklusiven Canyoningtouren sowie spezielle Felsprogramme (Kletterkurse. geführte Touren, Events) im Tessin.

2007

CanyoningAdventure besteht auch die Betriebsmanagement-Prüfung für ISO 9001:2000 sowie die Prüfung für das Label Safety and security in adventures (SSIA).

2004

CanyoningAdventure lässt sich als eine der ersten Firmen in der Schweiz nach dem Label "Safety in adventures" zertifizieren.

2003

CanyoningAdventure avanciert zum Spezialisten und Marktleader im Bereich Canyoning und Wildwasserprogramme in der Tessiner Outdoorbranche. Roman Hutzli gründet die Canyoning- & Wildwasserschule CWS zur Aus- und Weiterbildungen für Canyoning- und Kanu-Führer sowie Privatpersonen - die erste und bis heute einzige professionelle Canyoning-Schule in der Schweiz!

1999

CanyoningAdventure erweitert das Angebot mit Rafting- und Hydrospeed-Touren auf der Moesa und Maggia sowie weiteren anspruchsvollen Canyoningtouren wie Pontirone, Giumaglio, Lodrino etc.

1998

Roman Hutzli übernimmt die Basis Tessin und gründet seine eigene Firma CanyoningAdventure und beginnt mit der systematischen Erschliessung und Einrichtung von Canyoningtouren im Tessin. Neben Funrafting-Touren (Kanutouren) auf dem Ticino werden kommerzielle Canyoningtouren in den Schluchten Malvaglia, Boggera, Iragna und Vira durchgeführt. Als Berg-/Felsspezialist lanciert Roman Hutzli zusätzlich Kletterkurse und geführte Klettertouren im Tessin.

1997

Roman Hutzli baut im Auftrag einer grossen Outdoorfirma im Tessin eine auf Canyoning- und Wildwasser-Angebote spezialisierte Basis auf und lanciert als erster Anbieter in der Schweiz kommerzielle Canyoningtouren in technisch anspruchsvollen, alpinen Canyons.

1996

Roman Hutzli arbeitet als Raftguide auf dem Vorderrhein und führt Touren als Canyoningguide in der Viamala. Insgesamt führt er rund 100 kommerzielle Rafttrips während diesen zwei Saisons auf dem Vorderrhein und sammelt so wertvolle Wildwassererfahrungen.

1995

Roman Hutzli absolviert die Ausbildung zum Raftguide auf dem Vorderrhein und arbeitet eine Saison als Raftguide.